Jetzt online Termin vereinbaren

Termin bei
Herrn Dr. Niwa
vereinbaren

Termin bei
Frau Dr. Koppe
vereinbaren

Termin bei
Frau Leverkus
vereinbaren

Vorstellung als Neupatient

Überweisung vorbestellen

Folgerezept bestellen

Eine der Kernaufgaben des Hausarztes ist die Vorsorge. In unserer Praxis führen wir die von der StiKo (Ständigen Impfkommission des Robert-Koch-Instituts) empfohlenen Impfungen durch.

Gelbfieberimpfstelle

Herr Dr. Niwa ist Mitglied der DTG (Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin, Reisemedizin und Globale Gesundheit e.V.) und besitzt das Zertifikat der Bundesärztekammer "Reisemedizinische Gesundheitsberatung". Hierdurch ist eine individuelle und umfassende reisemedizinische Beratung möglich!

Die Praxis ist durch das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz als Gelbfieberimpfstelle zugelassen.

Welche Impfungen benötige ich?

Die Beratung für die regulären Impfungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Gerne können Sie einen Termin in der Sprechstunde ausmachen und mit Ihrem Impfpass vorbei kommen. Wir besprechen dann mit Ihnen welche Impfungen für Sie nötig und sinnvoll sind. Sollten mehrere Impfungen ausstehen können wir auf Wunsch einen Impfplan mit Ihnen erstellen.

Reisemedizinische Beratung und Reiseimpfungen?

Sie fliegen nach Afrika oder auf eine Kreuzfahrt nach Asien?

Um keine bösen Mitbringsel aus dem Urlaub mit nach Deutschland zu bringen empfehlen wir Ihnen dringend rechtzeitig vor der Abreise eine Reisemedizinische Beratung durchzuführen. Die Kosten für Beratung und Impfung sind keine Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und sind somit Selbstzahlerleistungen. Viele Krankenkassen übernehmen aber einen Teil der Kosten oder die gesamten Impfkosten bei Einreichen der Rechnung. Hierzu können Sie uns gerne ansprechen!

Immer wiederkehrende Harnwegsinfekte?

Harnwegsinfekte sind ein häufiges Problem bei Frauen jeden Alters. Wenn auch Sie häufig unter brennenden Schmerzen beim Wasserlassen leiden und ständig Antibiotika verschrieben bekommen ist die Impfung gegen Harnwegsinfekte möglicherweise eine Lösung für Sie. Sprechen Sie uns an! Leider werden die Kosten aktuell nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Gerne informieren wir Sie über die anfallenden Kosten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.